Krimmler Wasserfälle

Heute morgen spontan einen Busausflug zu den Krimmler Wasserfällen gebucht. Ich hatte ja eh einen Ruhetag nötig und einfach nichts tun wollte ich auch nicht. Um halb elf Uhr holte mich der Bus gleich vor dem Hotel ab und nach einem weiteren Stopp in Zell am Ziller ging es dann über den Gerlospass zu den Wasserfällen. Nach anfänglicher Skepsis - ich hatte schon einige Wasserfälle gesehen - begeisterten mich diese vollauf. Sie führten ziemlich viel Wasser und der gut ausgebaute aber sehr steile Wanderweg führt vom ersten über den zweiten bis zum dritten Wasserfall. Der Marsch nach oben dauerte gut und gerne rund eineinhalb Stunden. Es waren viele Leute unterwegs, um das Naturschauspiel zu bewundern. Um sechs Uhr Abends war dann der Bus wieder vor meinem Hotel.