IMG_2640

Jura

Drei Tage im Jura. Erster Tag: Ich fuhr bereits am Sonntagabend spät nach Tramelan und übernachtete dort auf einem öffentlichen Parkplatz. Am nächsten Morgen inspizierte ich dann den vorgesehenen Campingplatz. Dieser lag jedoch um neun Uhr noch in einem richtigen Kaltluftsee und im Schatten. Nach Absprache mit Markus buchte ich dann in Les Breuleux einen weiterlesen…

jN78Wk0MRq6SmBb5f8Tyig

Alpen Tower Hasliberg

Sonntag morgendlicher Ausflug zum Alpentower im Hasliberg mit tollem Brunch-Frühstück. “ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

DSC04061

Meiringen-Hasliberg

Das Wochenende wird heiss und es ist ratsam, die Zeit in etwas höheren Gefilden zu verbringen. Bereits am Dienstag hatten wir uns daher einen schönen Platz im Derfli in Hasliberg-Goldern reservieren lassen. Ein kleiner, aber sehr sauber und gut geführter Platz bot den Rahmen für ein paar erholsame Tage. Zudem hielt das Gebiet ein paar weiterlesen…

DSC04031

Maighelshütte

Freitagabend ziemlich spontan nach Rueras gefahren, wo mir Markus auf dem dortigen Campingplatz ein schönes Plätzchen freigehalten hat. Nach einem entspannenden kühlen Abend zeigte sich der Samstagmorgen wechselhaft bewölkt. Das Radarbild zeigte zwar einige Regenechos an, allerdings gingen diese neben der Surselva vorbei. Für eine Biketour stand also nichts im Wege und die noch am weiterlesen…

DSC03824

Alpsee – Triangelhütte

Nach einem wiederum wunderbaren Abend war der heutige Morgen wieder sonnig und wenig bewölkt. Zwar hatte der Bericht von Regen gegen den Abend erzählt, jedoch hielt sich dieser zurück. Nur gegen neun Uhr gab es ein paar Regentropfen. Schon früh fuhr ich heute los, um eine schöne Biketour auf dem Königssträssle zur Triangelalp zu machen. weiterlesen…

DSC03795

Alpsee Camping Allgäu

Fast per Zufall bin ich auf den Ort Bühl bei Immenstadt gekommen. Da ich noch einen Arbeitstag in Balzers zu erledigen hatte, suchte ich nach einer Destination im Raum Allgäu welche nicht allzu weit von Liechtenstein entfernt liegt. Die Website des Camping Alpsee war einladend und versprach eine gute Infrastruktur. Kurz und gut, meine Anfrage weiterlesen…